Thomas Steinforth

Thomas Steinforth

Thomas Steinforth gestaltet in der Domberg-Akademie der Erzdiözese München und Freising theologische Erwachsenenbildung in einer vorrangig philosophischen Perspektive und immer mit Bezug zu existenziellen Erfahrungen und Fragen der Menschen sowie gesellschaftlich-politischen Herausforderungen.

Alle Beiträge von Thomas Steinforth

17.11.2021 Nachhaltigkeit
Klimaschutz Demonstration

Glasgow und die Ampel

»Blah blah blah« oder »historisch«? Wie sind die Ergebnisse der Klimakonferenz in Glasgow zu bewerten? Und welche Auswirkungen hat das auf die Politik unserer neuen Regierung?

weiter
11.10.2021 Nachhaltigkeit
Kochen Geschmack Nachhaltigkeit

Die Lust am guten Essen

„Probieren geht über Studieren“ lautet ein bekanntes Sprichwort. Das wusste schon ein mittelalterlicher Kochbuch-Autor. Das gilt auch für den Geschmackssinn. Denn nur, wer vielfältige kulinarische Erfahrungen sammelt, weiß, was ihm schmeckt.

weiter
27.09.2021 Nachhaltigkeit
Lebensmittel Abfall

Verwerten statt verschwenden

12 Millionen Tonnen Lebensmittelabfall jedes Jahr allein in Deutschland: eine gewaltige Menge an Lebensmitteln, deren lebensdienliche Kraft ungenutzt bleibt. Doch es gibt Möglichkeiten, diese zu nutzen.

weiter
08.09.2021
Thomas Steinforth

Hilfe für Afghanistan: Stopp oder jetzt erst recht?

Die Machtübernahme der Taliban wirft eine schwierige Frage auf: Dürfen wir die Entwicklungshilfe fortsetzen, wenn wir zu diesem Zweck mit den neuen Machthabern sprechen und verhandeln müssen und dabei Gefahr laufen, ihre Herrschaft zu stabilisieren?

weiter
26.08.2021 Nachhaltigkeit
Demokratie

Zukunft als Leerstelle der Demokratie?

Heute schon an morgen denken – das sollte auch die Politik bei ihren Entscheidungen beachten. Doch wie kann Politik zukunftsorientierter werden? Und woher wissen wir eigentlich, was Menschen in Zukunft brauchen? Darüber spricht Thomas Steinforth mit der Nachwuchswissenschaftlerin Nejma Tamoudi im dritten und letzten Teil unserer Video-Reihe „Das Klima wartet nicht – heute handeln für die Zukunft!“

weiter
19.08.2021 Nachhaltigkeit

Wie der Klimaschutz gelingen kann

Dem Klimaschutz fehlt es an Tempo und Intensität. Es geschieht zu wenig. Wie aber können Klimaschutz und die sozial-ökologische Transformation beschleunigt und verstärkt werden? Darüber spricht Thomas Steinforth mit dem Sozial- und Wirtschaftsethiker Johannes Wallacher im Teil 2 unserer dreiteiligen Video-Reihe „Das Klima wartet nicht – heute handeln für die Zukunft!“

weiter
12.08.2021 Nachhaltigkeit
Germanwatch Umweltschutz Klima

Klage für das Klima?

Welche Bedeutung haben »Klimaklagen« für einen wirksamen und gerechten Klimaschutz? Darüber spricht Thomas Steinforth mit Christoph Bals, dem Politischen Geschäftsführer von GERMANWATCH. Teil 1 unserer dreiteiligen Video-Reihe »Das Klima wartet nicht – heute handeln für die Zukunft!«

weiter
22.07.2021 Nachhaltigkeit
Klima Katastrophe

Fit für den Klimaschutz?

„Fit for 55“: Was nach einem Fitness-Programm für angehende Senior*innen klingt, bezeichnet tatsächlich ein klimapolitisches Maßnahmenpaket der EU-Kommission. Wie ist es zu bewerten?

weiter
15.06.2021 Uncategorized
Thomas Steinforth

Klimaschutz – aber bitte fair und sozial!

Erstmals wird Klimaschutz zu einem wichtigen Wahlkampfthema. Das ist gut so, denn wir brauchen eine offene Auseinandersetzung, wie die mit dem Klimaschutz verbundenen Lasten und Kosten gerecht verteilt werden können.

weiter
17.05.2021 Nachhaltigkeit
Sozial Ökologisch Energiewende

Noch ist es nicht zu spät

Wie können wir ein menschenwürdiges Leben führen, ohne die ökologischen Belastungsgrenzen des Planeten zu missachten? Diese hochaktuelle Frage greift das Ludwigshafener Heinrich Pesch Haus I Katholische Akademie Rhein-Neckar in dem neuen Themenschwerpunkt „Sozial-Ökologische Transformation“ auf.

weiter
12.04.2021 Nachhaltigkeit
Umweltschutz Erde

Der Patient Erde ist schwerkrank

In seiner Enzyklika „Laudato si“ spricht Papst Franziskus vom „Schrei der Erde“ – ein Klageschrei, den wir als Ruf zur ökologischen Umkehr hören sollen. Dass wir uns um die „schreiende“ Erde sorgen sollen wie um einen kranken Menschen, wird ganz ähnlich im Konzept der „planetaren Gesundheit“ (Planetary Health) gefordert – auch in unserem eigenen Interesse: Ohne Umwelt- und Klimaschutz als Sorge um den „Patienten Erde“ ist keine wirksame Gesundheitsvorsorge und -versorgung für die Menschen möglich.

weiter
27.12.2020 Nachhaltigkeit
Müll Verbrennen Nachhaltigkeit

Aus den Augen, aus dem Sinn?
Wir machen Müll zum Thema! Teil 5

Weihnachten ist nicht nur das Fest der Liebe und Geschenke, sondern auch der überquellenden Mülltonnen. Aber auch im restlichen Jahr produzieren wir viel zu viel Müll – allein zwei Milliarden Tonnen waren es 2016 weltweit – Tendenz steigend. Wie können wir die Vermüllung der Welt verhindern? Wir versuchen, Antworten zu finden.

weiter

Thomas Steinforth gestaltet in der Domberg-Akademie der Erzdiözese München und Freising theologische Erwachsenenbildung in einer vorrangig philosophischen Perspektive und immer mit Bezug zu existenziellen Erfahrungen und Fragen der Menschen sowie gesellschaftlich-politischen Herausforderungen.