Pia Dyckmans

Pia Dyckmans

Jahrgang 1989, hat es nach ihrer Kindheit am Niederrhein in den Süden gezogen. Während sie in München Theologie und Germanistik studiert hat, durchquerte sie für ihren Traumjob ganz Deutschland von Nord nach Süd, bis sie schließlich in Rom gelandet ist. Sie machte Station bei den Kieler Nachrichten, der Katholischen Fernseharbeit, dem Bayerischen Rundfunk und schließlich für zwei Jahre bei Radio Vatikan. Als Redakteurin kehrte sie nach München zurück, arbeitete dort zunächst beim Sankt Michaelsbund in München für Antenne Bayern und ist nun die Presse- und Öffentlichkeitsreferentin der Jesuiten in Deutschland.

Foto: Christian Ender

Alle Beiträge von Pia Dyckmans

13.01.2021 Sinn
Jesuiten Dankbarkeitstagebuch

Für was sind Sie heute dankbar?

Dankbar sein in dieser tristen und auch fordernden Zeit? So ungewöhnlich das klingt, so hilfreich ist diese Gedanke auch. Denn dahinter steht eine alte Form der Spiritualität – und ein modernes Projekt.

weiter

Jahrgang 1989, hat es nach ihrer Kindheit am Niederrhein in den Süden gezogen. Während sie in München Theologie und Germanistik studiert hat, durchquerte sie für ihren Traumjob ganz Deutschland von Nord nach Süd, bis sie schließlich in Rom gelandet ist. Sie machte Station bei den Kieler Nachrichten, der Katholischen Fernseharbeit, dem Bayerischen Rundfunk und schließlich für zwei Jahre bei Radio Vatikan. Als Redakteurin kehrte sie nach München zurück, arbeitete dort zunächst beim Sankt Michaelsbund in München für Antenne Bayern und ist nun die Presse- und Öffentlichkeitsreferentin der Jesuiten in Deutschland.

Foto: Christian Ender

Alle Beiträge von diesem Autor

Keine Beiträge