Christian Huhn

Christian Huhn

Der Gartenbau und ein Jahr in Neuseeland führten mich letztlich zur Fotografie – alles hat aber in gewissem Maße mit Licht, Schatten und den daraus resultierenden Formen zu tun. Nachdem ich den Titel des Landschaftsgärtners hinter mir gelassen hatte, absolvierte ich eine klassische Ausbildung zum Fotografen und studierte an der Folkwang-Universität der Künste und der Fachhochschule Dortmund. Im Grunde bin ich aber dem Ursprung treu geblieben und bilde noch immer am Liebsten Formen ab, die sich aus dem Schatten schälen und ins Licht treten. Entspannen kann ich übrigens am Besten in Wacken. Bei Heavy Metal und Sonnenschein – oder eben Matsch.

www.christianhuhn.com

Alle Beiträge von Christian Huhn

14.04.2021 Versöhnung
Heilige Familie Oberhausen © Christian Huhn

»Kirchen sind komplexer aufgebaut«

Christian Huhn ist Architektur- und Industriefotograf. Und er hat ein Faible für Kirchen. Wir haben ihn gefragt, was ihn an diesen Gebäuden fasziniert und warum ihn vor allem auch ungenutzte und umgewidmete Kirchen in den Bann ziehen.

weiter

Der Gartenbau und ein Jahr in Neuseeland führten mich letztlich zur Fotografie – alles hat aber in gewissem Maße mit Licht, Schatten und den daraus resultierenden Formen zu tun. Nachdem ich den Titel des Landschaftsgärtners hinter mir gelassen hatte, absolvierte ich eine klassische Ausbildung zum Fotografen und studierte an der Folkwang-Universität der Künste und der Fachhochschule Dortmund. Im Grunde bin ich aber dem Ursprung treu geblieben und bilde noch immer am Liebsten Formen ab, die sich aus dem Schatten schälen und ins Licht treten. Entspannen kann ich übrigens am Besten in Wacken. Bei Heavy Metal und Sonnenschein – oder eben Matsch.

www.christianhuhn.com

Alle Beiträge von diesem Autor

Keine Beiträge